HOME ANGEBOTE SELBSTBUCHER ANFRAGE KONTAKT
IMPRESSUM
AGB's
WICHIGE HINWEISE
Namibia Reisen
Namibia und Botswana: Die verlorene Welt der Kalahari

Geführte Namibia und Botswana Camping-Safari: 14 Tage
Namibia und Botswana: Die verlorene Welt der Kalahari

Reiseroute:
Windhoek – Ghanzi - Maun– Moremi National Park– Nxai Pan National Park– Zentral Kalahari National Park– Xade– Windhoek

Diese Reise der Kontraste führt von der grünen Wasserwelt des Okavango-Deltas in die endlose Steppenland-schaft der Zentral-Kalahari, wo sich noch Raubwild sowie verschiedene Wildarten und Adler aufhalten.
Im Moremi Wildpark, einer der schönsten Wildparks Botswanas, unternehmen wir Pirschfahrten durch die üppige Vegetation am Rande des Deltas.
Wir fahren weiter in den Nxai Pan National Park, wo sich die gigantischen Baines Baobab-Bäume vor den schnee-weißen salzverkrusteten Pfannen erheben.
Charakteristisch für die Zentral-Kalahari, eine der größten Halbwüsten Afrikas, sind die Savannen ohne jegliches Oberflächenwasser. In diesem kargen und faszinierenden Lebensraum konnten nur die großen Jäger, die Busch-leute, überleben.
Im Deception Valley stand einst das Camp von Mark und Delia Owen. An diesem abgeschiedenen Ort verfassten sie ihre Studie über die braune Hyäne und schrieben das berühmte Buch „Ruf der Kalahari“. Auf ausgiebigen Tier-beobachtungsfahrten erkunden wir Sunday Pan, Leopards Pan sowie die offene Weite der Pipers Pan, wo sich Springböcke, Oryx, Löffelhunde, braune Hyänen und die schwarzmähnigen Kalahari Löwen aufhalten.
Von der erhöhten Sitzposition unserer Geländefahrzeuge können Sie die Weite der Steppen gut überblicken und das Wild optimal beobachten.
Lassen Sie sich auf dieser Zeltsafari mit Vollverpflegung von dem grenzenlos glitzernden Sternenhimmel und den schwarzen Nächten verzaubern.

nach Oben

Tag 1: Windhoek – Ghanzi
Abfahrt in Windhoek 7:00 Uhr, über die Grenze nach Botswana bis Ghanzi.
Möglichkeit, in einer echten Buschmann-Hütte zu übernachten.
Fakultativ Buschmann-Tanz und/oder Buschführung mit den Kalahari-Buschleuten.

Tag 2: Ghanzi – Maun
Durch das Ngamiland nach Maun, Hauptstadt des nördlichen Botswanas.
Fakultativ 1-stündiger Rundflug über das Okavango-Delta.

Tag 3 - 5: Maun – Moremi National Park
Fahrt über Shorobe nach Moremi. Ausgiebigen Pirschfahrten zur Tierbeobachtung.
Fakultativ: Einstündiger Flug über das Okavango Delta von Maun aus.

Tag 6 - 7: Moremi – Nxai Pan National Park
Tierbeobachtungsfahrt in den Nxai-Pan National Park. Besuch der Baines Baobab-Bäume.

Tag 8 -11: Nxai Pan National Park – Zentral Kalahari National Park
Fahrt in den Zentral Kalahari National Park nach Deception Valley. Pirschfahrten nach Sunday Pan, Leopard Pan und Pipers Pan.

Tag 12: Zentral Kalahari – Xade
Ausfahrt aus dem Zentral Kalahari Park bei Xade. Zeltcamp im Busch.

Tag 13: Xade – Kalahari/Gästefarm
Via Ghanzi über die Grenze nach Namibia auf den Campingplatz einer Gästefarm in der nami-bischen Kalahari.
Fakultativ Farmrundfahrt.

Tag 14: Gästefarm – Windhoek
Über Gobabis zurück nach Windhoek. Ankunft circa 13:00 Uhr.

nach Oben

Minimum: 2 Teilnehmer .
Maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen

Preise: pro Person im Doppelzelt:
ab 4 Teilnehmern: Euro 2560,-
Einzelzeltzuschlag:Euro 80,-


Unser Angebot ist vorbehaltlich Verfügbarkeit der angebotenen Leistungen bei der Buchung.
Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen von AFRI-Reisen.

Tour Dauer: 14 Tage

Termine 2006:
Tour 1: 07.01. – 20.01.2006
Tour 2: 08.04. – 21.04.2006
Tour 3: 29.04. – 12.05.2006
Tour 4: 20.05. – 02.06.2006
Tour 5: 03.06. – 15.06.2006
Tour 6: 17.06. – 30.06.2006
Tour 7: 05.08. – 18.08.2006
Tour 8: 23.09. – 06.10.2006
Tour 9: 14.10. – 27.10.2006
Tour 10: 28.10. – 10.11.2006
Tour 11: 18.11. – 01.12.2006

Eingeschlossene Leistungen
Volle Verpflegung, Besichtigungen, Eintrittsgelder, Übernachtungen, Bootsfahrten, die im Programm angegeben sind.
Sie reisen in einem speziell umgebauten und geräumigen Merc.-Benz Unimog - Safari Bus (große Fenster, abnehmbare Dachluken etc.)
Bei weniger als 5 Persónen in einem speziell umgebauten Toyota Landcruiser oder ähnlichem 4x4.
Übernachtungen erfolgen in 2 Personen-Iglo-Zelten mit eingenähtem Boden, ausgestattet mit Schlafsäcken, Kopfkissen, Bettwäsche, Matratzen, Stühlen,2 Handtüchern sowie einer Wolldecke.
•inkl. Sicherungsschein
•inkl. Namibia Reisehandbuch

Nicht Eingeschlossen:
• Ausgaben persönlicher Art, z.B. Wäschedienste, Telefongebühr, Trinkgeld und persönliche Einkäufe;
• Reiseversicherungen
• Getränke
• Zusätzliche Aktivitäten
• Flüge.

Hinweise zum Gepäck:
Das Gepäck ist begrenzt auf 15 Kilo pro Person. Wegen des Transportes bitte nur Reisetaschen, keine Koffer! Als Reisegepäck empfehlen wir - für den Winter: Lange Hosen, 1 Wollpullover, 1 Anorak oder Windjacke, 1 Paar feste Schuhe, Jogginganzug für abends. - für die anderen Jahreszeiten sind zusätzlich auch Shorts, Sandalen und leichte Sommerbekleidung empfehlenswert. Sonnenbrille, Sonnenöl, Kopfbedeckung, Taschenlampe, Badeanzug, Badelatschen, Kamera und Fernglas sollte man nicht vergessen. Jeder Gast hat die Möglichkeit unterwegs Wäsche zu waschen.

Hinweise Camping Safari:
Die Camps sind meistens in freier Natur, wo sich die Tiere frei bewegen. Übernachtungen erfolgen in 2 Personen-Iglo-Zelten mit eingenähtem Boden, ausgestattet mit Schlafsäcken, Matratzen, Bettwäsche, Kopfkissen, Handtüchern, einer Wolldecke und Stühlen.
Der Aufbau der Zelte ist einfach zu handhaben, wobei unser Team Ihnen gerne dabei behilflich ist. Für Beleuchtung ist ebenfalls gesorgt.
Während der Safari steht ihnen Vollverpflegung zur Verfügung. Das reichhaltige Frühstück und das Mittagessen sind kalt und i.d.R. mit selbstgemachtem Brot und Eiern, bzw. Salat. Abendessen wird von unseren Köchen immer frisch und auf offenem Feuer zubereitet. Gekühlte Getränke stehen stets zur Verfügung, müssen aber (nach persönlichem Bedarf) selbst bezahlt werden.

Hier anfragen ...
nach Oben
Weitere Namibia Abenteuer Reisen, Namibia Camping Reisen und Safaris

• Namibia, Zambia: Zambia – wildes, ursprüngliches Afrika / 18 Tage
• Namibia: Nomaden am Kunene / 12 Tage
• Namibia, Botswana, Zambia: Höhepunkte dreier Länder - mit Caprivi / 18 Tage
• Namibia, Botswana: Tierparadies Botswana / 10 Tage
• Namibia: Abenteuer Kaokofeld / 15 Tage
• Namibia: Unter dem Kreuz des Südens / 18 Tage
• Namibia, Botswana: Die verlorene Welt der Kalahari /14 Tage
• Namibia: Zwei Gesichter der Wildnis /12 Tage
• Namibia: Die Tierwelt und Kulturen in Namibia /14 Tage


Namibia: Auf den Spuren der Spitzmaulnashörner und Wüstenelefanten / 3 Tage
Namibia: Kaokoveld: Bei den Ovahimbas/ 5 Tage
Namibia: Kaokoveld: Epupa und Ovahimba Erlebnis / 4 Tage
Namibia: Kaokoveld: Zum Kunenefluss/ 7 Tage
Namibia: Kaokoveld: Epupa und Ovahimba Erlebnis / 4 Tage
Namibia: Kaokoveld: Zum Kunenefluss/ 7 Tage

 

Namibia
Mietwagen Rundreisen
Abenteuer Reisen
Privat geführte Reisen
Golfreisen
Flug Safaris
Luxus Reisen
Übernachtungen
Reiseinfo
Weitere Reiseländer
Südafrika
Botswana
Zambia
Mozambique
Kanada
Schottland
Schweiz
Links